Der RoboCup ist der führende und größte Wettbewerb für intelligente Roboter und eines der weltweit bedeutendsten Technologieevents in Forschung und Ausbildung. Die RoboCup Federation verfolgt seit 1997 die Vision, bis zum Jahr 2050 intelligente humanoide Fußballroboter zu entwickeln, die gegen den amtierenden FIFA-Fußballweltmeister gewinnen können. Mehrere Wettbewerbe im RoboCup verdeutlichen den unmittelbaren Nutzen von Robotern für Industrie, Wirtschaft und Alltag: * Rettungsroboter in Katastrophenszenarien * Serviceroboter als Dienstleister für den Menschen * Mobile Roboter für Logistik, Materialfluss und Transportsysteme * Kooperative Roboter für komplexe Aufgaben im industriellen Kontext Grußwort General Chair (316,0 kB)[button image] http://robocup2016.org/de/Read More →

Noch einmal zur Erinnerung ! Am 8.6. 2016 wird eine neues Thema starten : Es ist geplant, eine komplette Steuerung von Heizungsthermostaten inklusive Weboberfläche für die Steuerung  und Anzeige, sowie automatischen Schaltzyklen, sowohl auf Basis der eingestellten Werte als auch auf Basis von Temperaturwerten aus den entsprechenden Sensoren zu beschalten und zu programmieren. Momentan geht die Tendenz dahin, diese Programmierung mit JavaScript durchzuführen. Wer Lust hat, ist herzlich dazu eingeladen.Read More →

Der Termin für das dritte VR Meetup in Hannover steht. Wir treffen uns am Samstag , den 4. JUNI 2016. Am Ort und dem genauen Zeitplan arbeiten wir noch, DENN wir planen ein GROßES Meetup, wie es sich für das erste Meetup nach der Auslieferung der HTC VIVE und der Oculus Rift CV1 gehört! Deshalb wird es mehrere VIVEs (meine kam gestern an!!!) und mehrere Rift CV1 zum Ausprobieren geben. Darüber hinaus haben wir Hardware Firmen, Software Entwickler aus ganz Deutschland, Sprecher aus dem In-und Ausland sowie einige Medienpartner eingeladen. Außerdem wird es eine SEHR, SEHR spannende und erfreuliche Ankündigung für den VR Standort HannoverRead More →

Am 8.6. 2016 wird ein neues Thema starten : Es ist geplant, eine komplette Steuerung von Heizungsthermostaten inklusive Weboberfläche für die Steuerung  und Anzeige, sowie automatischen Schaltzyklen, sowohl auf Basis der eingestellten Werte als auch auf Basis von Temperaturwerten aus den entsprechenden Sensoren zu beschalten und zu programmieren. Momentan geht die Tendenz dahin, diese Programmierung mit JavaScript durchzuführen. Wer Lust hat, ist herzlich dazu eingeladen.Read More →